Aktuelles

In der letzten Woche (am 9.4.2024) wurde der Sozialbericht 2024 veröffentlicht und gibt Einblick in die aktuelle Situation in Österreich: Als armutsgefährdet gelten Personen, die ein monatliches Einkommen von weniger als 1400€ haben. Für Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern liegt der durchschnittliche monatliche Nettobetrag bei 2900€, der auch Sozialleistungen einschließt. Konkret sind rund […]

Wir suchen ehrenamtliche Steuerberater:innen, die sich für eine sinnvolle und sozial engagierte Tätigkeit  begeistern. Konkret benötigen wir gelegentlich fachkundigen Rat, insbesondere im Umgang mit Behörden. Wenn du als Steuerberater:in Interesse hast, dein Fachwissen einzubringen und Menschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen, freuen wir uns über deine Mitarbeit. Deine ehrenamtliche Unterstützung trägt dazu bei, dass wir […]

Du möchtest miralle besser kennenlernen? Das miralle-Team trifft sich regelmäßig, um aktuelle und abgeschlossene Fälle gemeinsam zu besprechen und die strategische Ausrichtung des Vereins zu diskutieren. Bei unserer letzten Sitzung im März stand außerdem das Thema Öffentlichkeitsarbeit auf der Agenda. Zukünftig möchten wir noch mehr Menschen erreichen, indem wir miralle und unsere Mission in Firmen, […]

Finanzielle Herausforderungen für einen alleinstehenden Pensionisten! Ein alleinstehender Pensionist sah sich mit einer Stromnachzahlung konfrontiert, die er aufgrund seiner kleinen Rente nicht bewältigen konnte. Trotz ansonsten schuldenfreier Situation war die Nachzahlung eine finanzielle Überforderung für ihn. So half miralle: Dank der schnellen Intervention von miralle konnte der Fall innerhalb von zwei Stunden gelöst werden.

Schwere Zeit für arbeitsunfähige, alleinerziehende Mutter Eine Mutter mit drei Kindern sieht sich mit schweren Herausforderungen konfrontiert: Aufgrund körperlicher und psychischer Misshandlungen ist sie arbeitsunfähig, während ein Kind schwerkrank ist. Zusätzlich muss sie täglich ihre Kinder mit dem Auto zur Haltestelle bringen, da sie abgelegen wohnt und öffentliche Verkehrsmittel nicht zur Verfügung stehen. Ihr Auto […]

Eine Familie bezog aufgrund von Sprachbarrieren und Unkenntnis der österreichischen Gesetze zu viel Kindergeld für ihre Kinder. „miralle“ ist in Abklärung mit dem zuständigen Finanzamt, um eine Ratenzahlung zu erwirken.

Eine alleinerziehende berufstätige Mutter erhält keine Unterhaltszahlungen vom Vater des Kindes, da dieser ins Ausland gezogen ist. „miralle“ überbrückt die nächsten zwei Monate mit finanziellen Zuschüssen.

Wir konnten rasche Unterstützung bieten! Eine in Teilzeit arbeitende Mutter von zwei kleinen Kindern, die sich in Scheidung befindet, hat mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen.

Mona und Kurt haben uns gebeten, sie an ihrem Theaterabend an der Kasse zu unterstützen, was wir natürlich gerne gemacht haben. Ein beträchtlicher Teil der Einnahmen wurde an unseren Verein gespendet.

Vor Kurzem wurden wir von einer 5-köpfige Familie kontaktiert, die von schweren Schicksalsschlägen heimgesucht wurde. Innerhalb von nur 24 Stunden nach unserer Bestandsaufnahme reagierte das Team von miralle.

Mitgliedschaft schenken

Das besondere Geschenk? Eine gute Idee!

Du beschenkst deine Liebsten oder Kollegen mit einer Mitgliedschaft.
Wähle aus zwischen den drei Mitgliedschaften und fülle das Formular aus!